4 Fak­ten ­über­ ­die Pri­va­te ­Ren­ten­ver­si­che­rung

  • Hoch­fle­xi­bel (­bie­tet Mög­lich­keit ­für ­Zu­zah­lun­gen)
  • Frei­e ­Ver­erb­bar­keit
  • Steu­er­lich ­op­ti­mier­te ­Aus­zah­lung ­der ­Ren­te
  • 36% ­der ­Be­völ­ke­rung ­be­sitz­t pri­va­te Al­ters­vor­sor­ge

4 Fakten über die Private Rentenversicherung

  • Hoch­fle­xi­bel (­bie­tet Mög­lich­keit ­für ­Zu­zah­lun­gen)
  • Frei­e ­Ver­erb­bar­keit
  • Steu­er­lich ­op­ti­mier­te ­Aus­zah­lung ­der ­Ren­te
  • 36% ­der ­Be­völ­ke­rung ­be­sitz­t pri­va­te Al­ters­vor­sor­ge

4 Fakten über die Private Rentenversicherung

  • Hoch­fle­xi­bel (­bie­tet Mög­lich­keit ­für ­Zu­zah­lun­gen)
  • Frei­e ­Ver­erb­bar­keit
  • Steu­er­lich ­op­ti­mier­te ­Aus­zah­lung ­der ­Ren­te
  • 36% ­der ­Be­völ­ke­rung ­be­sitz­t pri­va­te Al­ters­vor­sor­ge

Sichere dir deine Zukunft ab

Du möchtest eine sichere, lang­fristig rendite­starke und die flexibleste Form der Alters­vorsorge? Dann ist die private Renten­versicherung interessant für dich. Die private Rente wird zwar staatlich kaum gefördert, dafür aber im Renten­bezug nur gering besteuert und in vielen Fällen ist sie sogar komplett steuer­frei. Je früher du mit einer privaten Vorsorge den Grund­stein für einen sorgen­freien Lebens­abend legst, desto höher ist die Auszahlungs­summe, trotz geringer monat­licher Bei­träge.

Unverbindliches Angebot

Sichere dir deine Zukunft ab

Du möchtest eine sichere, lang­fristig rendite­starke und die flexibleste Form der Alters­vorsorge? Dann ist die private Renten­versicherung interessant für dich. Die private Rente wird zwar staatlich kaum gefördert, dafür aber im Renten­bezug nur gering besteuert und in vielen Fällen ist sie sogar komplett steuer­frei. Je früher du mit einer privaten Vorsorge den Grund­stein für einen sorgen­freien Lebens­abend legst, desto höher ist die Auszahlungs­summe, trotz geringer monat­licher Bei­träge.

Unverbindliches Angebot

Die verschiedenen Versicherungsmodelle...

...können vor­über­gehend ausgesetzt und damit jeder­zeit dem finanziellen Hinter­grund angepasst werden, der sich aus unter­schied­lichen Situationen heraus ergeben kann.

Unser Experten-Tipp: Die private Rente eignet sich im Gegen­satz zu anderen Formen der Alters­vorsorge, wie beispiels­weise der Riester-Rente und der Rürup-Rente, für jeden.

Unverbindliches Angebot

Die verschiedenen Versicherungsmodelle...

...können vor­über­gehend ausgesetzt und damit jeder­zeit dem finanziellen Hinter­grund angepasst werden, der sich aus unter­schied­lichen Situationen heraus ergeben kann.

Unser Experten-Tipp: Die private Rente eignet sich im Gegen­satz zu anderen Formen der Alters­vorsorge, wie beispiels­weise der Riester-Rente und der Rürup-Rente, für jeden.

Unverbindliches Angebot

Wis­sens­wer­tes ­über­ ­die pri­va­te ­Ren­te

  • Mit­ Clark ­bei ­der pri­va­ten ­Ren­ten­ver­si­che­rung ­Zeit un­d ­Geld spa­ren
    Du bist an einer flexiblen Rentenversicherung, einem staatlich geförderten Vertrag oder doch lieber einem hohen Steuerersparnis interessiert? Aufgrund des weiten Spektrums an Tarifen sollte eine private Rentenversicherung sorgfältig verglichen und ausgewählt werden. Bei dieser mühsamen Aufgabe steht dir unser kostenloser Clark-Service zur Seite. Unsere Versicherungsexperten und Beratungsalgorithmen durchforsten rund um die Uhr das Tarifangebot von über 160 Versicherern und geben dir einen Überblick über die Anbieter, die am besten zu dir passen und für dich die besten Konditionen vorweisen.

    Clark bietet dir den Vorteil einer transparenten und fairen Beratung bei jeder Versicherung. Für eine individuelle Beratung zur privaten Rentenversicherung registriere dich über die Clark App oder auf unsere Homepage Clark.de. Außerdem stehen dir unsere Versicherungsexperten bei Fragen oder für eine persönliche Beratung werktags per Chat, Telefon oder E-Mail zur Verfügung. Mit Clark hast du deine Versicherungen und die jeweiligen Vertragsdetails immer in deinem persönlichen und übersichtlichen Clark-Versicherungscockpit zur Hand. Mit Clark managst du deine Versicherungen so einfach und günstig wie noch nie.
  • Wie ­funk­tio­nier­t ei­ne pri­va­te ­Ren­ten­ver­si­che­rung?
    Die private Rentenversicherung ist die fleixbleste Form der Altersvorsorge. Du hast viele Möglichkeiten, die Versicherung deinen persönlichen Vorstellungen anzupassen. Bei Abschluss der Versicherung wählst du einen Rentenbeginn, welchen du während der Laufzeit flexibel nach vorne und nach hinten verschieben kannst. Er kann also während der Laufzeit angepasst werden. Außerdem kannst du bei Abschluss der privaten Rentenversicherung entscheiden, ob das Kapital ganz oder teilweise ausgezahlt wird. Des Weiteren kannst du im Fall eines finanziellen Engpasses die Beitragsauszahlung auslassen.

    Neben einer privaten Rentenversicherung kannst du dich gegen den Verlust deiner Arbeitskraft mit anderen Versicherungen, wie beispeilsweise einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Dienstunfähigkeitsversicherung, absichern.
  • Warum ­lohnt ­sich pri­va­te Al­ters­vor­sor­ge ­mit ei­ner pri­va­ten ­Ren­ten­ver­si­che­rung?
    Wenn du im Rentenalter deinen gewohnten Lebensstandard halten möchtest, ist es wichtig neben der gesetzlichen Rente vorzusorgen. Denn diese reicht im Ruhestand bei Weitem nicht aus, da immer weniger Beitragszahler für immer mehr Rentner sorgen müssen. Als Beispiel: Du bist Durchschnittsverdiener und hast 45 Jahre ohne Lücken in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt. Im Rentenalter kannst du dann mit 1.220 Euro im Monat rechnen. Von diesem Betrag gehen jedoch noch die Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung ab. Um später nicht in finanzielle Engpässe zu geraten hast du die Möglichkeit, dich mit einer privaten Rentenversicherung abzusichern.
  • Mit Clark bei der privaten Rentenversicherung Zeit und Geld sparen
  • Wie funktioniert eine private Rentenversicherung?
  • Warum lohnt sich private Altersvorsorge mit einer privaten Rentenversicherung?
Du bist an einer flexiblen Rentenversicherung, einem staatlich geförderten Vertrag oder doch lieber einem hohen Steuerersparnis interessiert? Aufgrund des weiten Spektrums an Tarifen sollte eine private Rentenversicherung sorgfältig verglichen und ausgewählt werden. Bei dieser mühsamen Aufgabe steht dir unser kostenloser Clark-Service zur Seite. Unsere Versicherungsexperten und Beratungsalgorithmen durchforsten rund um die Uhr das Tarifangebot von über 160 Versicherern und geben dir einen Überblick über die Anbieter, die am besten zu dir passen und für dich die besten Konditionen vorweisen.

Clark bietet dir den Vorteil einer transparenten und fairen Beratung bei jeder Versicherung. Für eine individuelle Beratung zur privaten Rentenversicherung registriere dich über die Clark App oder auf unsere Homepage Clark.de. Außerdem stehen dir unsere Versicherungsexperten bei Fragen oder für eine persönliche Beratung werktags per Chat, Telefon oder E-Mail zur Verfügung. Mit Clark hast du deine Versicherungen und die jeweiligen Vertragsdetails immer in deinem persönlichen und übersichtlichen Clark-Versicherungscockpit zur Hand. Mit Clark managst du deine Versicherungen so einfach und günstig wie noch nie.
Die private Rentenversicherung ist die fleixbleste Form der Altersvorsorge. Du hast viele Möglichkeiten, die Versicherung deinen persönlichen Vorstellungen anzupassen. Bei Abschluss der Versicherung wählst du einen Rentenbeginn, welchen du während der Laufzeit flexibel nach vorne und nach hinten verschieben kannst. Er kann also während der Laufzeit angepasst werden. Außerdem kannst du bei Abschluss der privaten Rentenversicherung entscheiden, ob das Kapital ganz oder teilweise ausgezahlt wird. Des Weiteren kannst du im Fall eines finanziellen Engpasses die Beitragsauszahlung auslassen.

Neben einer privaten Rentenversicherung kannst du dich gegen den Verlust deiner Arbeitskraft mit anderen Versicherungen, wie beispeilsweise einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Dienstunfähigkeitsversicherung, absichern.
Wenn du im Rentenalter deinen gewohnten Lebensstandard halten möchtest, ist es wichtig neben der gesetzlichen Rente vorzusorgen. Denn diese reicht im Ruhestand bei Weitem nicht aus, da immer weniger Beitragszahler für immer mehr Rentner sorgen müssen. Als Beispiel: Du bist Durchschnittsverdiener und hast 45 Jahre ohne Lücken in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt. Im Rentenalter kannst du dann mit 1.220 Euro im Monat rechnen. Von diesem Betrag gehen jedoch noch die Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung ab. Um später nicht in finanzielle Engpässe zu geraten hast du die Möglichkeit, dich mit einer privaten Rentenversicherung abzusichern.

Welche Versicherungsgesellschaften bieten eine private Rente an?

Stuttgarter

Seit über 100 Jahren versichert die Stuttgarter Versicherung ihre Kunden in Bereichen der Altersvorsorge. Die FlexRente invest, die FlexRente performance-safe, sowie die FlexRente classic sind die Top-Produkte der Stuttgarter und auch wir sind begeistert von deren überdurchschnittlichen Leistungen.

Alte Leipziger

Zu Recht trägt die Alte Leipziger das Attribut im Namen. Ihre Geschichte reicht zurück ins Jahr 1819. Der Rest des Namens gibt allerdings keine örtliche Begrenzung an, denn das Unternehmen versichert sogar über die Grenzen Deutschlands hinaus. Dass hier der Langzeiterfolg sogar internationale Anerkennung findet, spricht für sich.

Allianz

Das größte und führende Versicherungsunternehmen in Deutschland ist die Allianz. Selbstverständlich bringt das einige Vorteile mit sich, angefangen bei Produktvielfalt bis hin zu Preisflexibilität. Auch wir sind zufrieden mit der privaten Rentenversicherung der Allianz, die sich über Jahre hinweg als Finanzstark erwiesen hat.

Wei­te­re ­Ver­si­che­rungs­ge­sell­schaf­ten

  • Con­dor Le­bens­ver­si­che­rungs­ AG
    Die langzeitige Finanzstärke eines Versicherungsunternehmens ist besonders für die Planung einer privaten Rente von Bedeutung. Die Finanzstärke der Condor Lebensversicherungs AG wurde 2016 zum vierten Mal in Folge von Fitch Ratings mit Bestnote „AA“ bewertet – ein hoffnungsvoller Ausblick für Versicherungsnehmer. Zu der guten Finanzstärke der Condor kommt ihr breites Fondsportfolio für private Rentenversicherungen.
  • Ca­na­da ­Li­fe
    Wenn eine Versicherungsgesellschaft aus einer anderen Stadt kommt, zweifelt man normalerweise nicht an ihrer Kompetenz. Kommt sie allerdings von einem anderen Kontinent, ist ein wenig Zweifel vermutlich nicht ungesund. Nötig ist der bei der Canada Life trotzdem nicht. Das Versicherungsunternehmen kommt zwar ursprünglich aus Ontario in Kanada, ist aber längst in Deutschland etabliert und die privaten Rentenversicherung der Canada Life lockt sogar mit attraktiven Renditechancen.
  • Condor Lebensversicherungs AG
  • Canada Life
Die langzeitige Finanzstärke eines Versicherungsunternehmens ist besonders für die Planung einer privaten Rente von Bedeutung. Die Finanzstärke der Condor Lebensversicherungs AG wurde 2016 zum vierten Mal in Folge von Fitch Ratings mit Bestnote „AA“ bewertet – ein hoffnungsvoller Ausblick für Versicherungsnehmer. Zu der guten Finanzstärke der Condor kommt ihr breites Fondsportfolio für private Rentenversicherungen.
Wenn eine Versicherungsgesellschaft aus einer anderen Stadt kommt, zweifelt man normalerweise nicht an ihrer Kompetenz. Kommt sie allerdings von einem anderen Kontinent, ist ein wenig Zweifel vermutlich nicht ungesund. Nötig ist der bei der Canada Life trotzdem nicht. Das Versicherungsunternehmen kommt zwar ursprünglich aus Ontario in Kanada, ist aber längst in Deutschland etabliert und die privaten Rentenversicherung der Canada Life lockt sogar mit attraktiven Renditechancen.

  • Wie funktioniert eine private Rentenversicherung?
    Die private Rentenversicherung ist die fleixbleste Form der Altersvorsorge. Du hast viele Möglichkeiten, die Versicherung deinen persönlichen Vorstellungen anzupassen. Bei Abschluss der Versicherung wählst du einen Rentenbeginn, welchen du während der Laufzeit flexibel nach vorne und nach hinten verschieben kannst. Er kann also während der Laufzeit angepasst werden. Außerdem kannst du bei Abschluss der privaten Rentenversicherung entscheiden, ob das Kapital ganz oder teilweise ausgezahlt wird. Des Weiteren kannst du im Fall eines finanziellen Engpasses die Beitragsauszahlung auslassen. Neben einer privaten Rentenversicherung kannst du dich gegen den Verlust deiner Arbeitskraft mit anderen Versicherungen, wie beispeilsweise einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Dienstunfähigkeitsversicherung, absichern.
  • Warum lohnt sich private Altersvorsorge mit einer privaten Rentenversicherung?
    Wenn du im Rentenalter deinen gewohnten Lebensstandard halten möchtest, ist es wichtig neben der gesetzlichen Rente vorzusorgen. Denn diese reicht im Ruhestand bei Weitem nicht aus, da immer weniger Beitragszahler für immer mehr Rentner sorgen müssen. Als Beispiel: Du bist Durchschnittsverdiener und hast 45 Jahre ohne Lücken in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt. Im Rentenalter kannst du dann mit 1.220 Euro im Monat rechnen. Von diesem Betrag gehen jedoch noch die Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung ab. Um später nicht in finanzielle Engpässe zu geraten hast du die Möglichkeit, dich mit einer privaten Rentenversicherung abzusichern.

Unverbindliches Angebot

Hier geht's zum Fragebogen

Unverbindliches Angebot