Neujahrsvorsatz: Mit dieser Trend-App Ordnung in die eigenen Versicherungen bringen 02.01.2021

Wer kennt das nicht: Neben dem obligatorischen Sport und einer gesunden Ernährung möchte man im neuen Jahr endlich Ordnung ins persönliche Versicherungs-Chaos zu bringen. Um diesen Neujahrs-Vorsatz abzuhaken, sind weder schweißtreibende Stunden im Gym, noch entbehrungsreiche Diäten nötig, denn mit dem Download der CLARK App ist endlich Schluss mit der unübersichtlichen Zettelwirtschaft.

Der zehnte Ordner ist durchwühlt, die Versicherungspolice unauffindbar und auch in diesem Jahr verstreicht die Kündigungsfrist für die überteuerte Versicherung, weil der Überblick über Fristen und die eigene Versicherungslage irgendwann verloren gegangen ist. Für alle, die die Kontrolle und den vollen Durchblick über ihre Versicherungssituation zurückgewinnen möchten, hält CLARK mit seiner App die passende Lösung parat.

„Mit unserem Service kann ein Kunde online alles erledigen, was mit Versicherungen zu tun“, erläutert Christopher Oster, CEO und Mitgründer von CLARK."

Digitales Versicherungsmanagement – CLARK macht's möglich

Das FinTech Unternehmen aus Frankfurt bietet mit seiner App die Möglichkeit, Versicherungen digital zu managen. Benutzerfreundlich konzipiert, besticht die App mit seinem aufgeräumten Design und bietet dem Nutzer einen vollständigen Überblick über alle Verträge und zugehörige Fristen. Verpasste Kündigungen gehören damit der Vergangenheit an. Mit dem Kündigungswecker wird an sie erinnert und auch daran, alte Policen an geänderte Lebensumstände anzupassen.

160 Versicherungspartner mit 10.000 Versicherungstarifen in Sekunden

Mithilfe einer integrierten Bedarfsanalyse weist die App auf mögliche Versicherungslücken, Vertragsdopplungen und Einsparpotenzial hin. So können Nutzer bis zu 51% an Versicherungsbeiträgen sparen. Ein ausgeklügelter App-Algorithmus durchsucht dafür mehr als 10.000 Versicherungstarife von über 160 Anbietern in Sekundenschnelle und gleicht diese mit den individuellen Lebensumständen des Nutzers ab. Eine Leistung, die ein Makler vor Ort, der nur auf einige, wenige Anbieter spezialisiert ist, nicht leisten kann. Im Ergebnis erhält der Kunde passgenaue Empfehlungen, die von einer unbestechlichen Software ermittelt wurde.

“Eine derart große Marktabdeckung steigert die Transparenz und macht sehr wahrscheinlich, dass CLARK-Kunden auch wirklich die besten Versicherungen zum jeweiligen Preis angeboten bekommen” so das Verbraucherportal Geld Digital über die CLARK App."

Fazit

Mehr als 300.000 Kunden haben die Kontrolle über ihre Versicherungen bereits übernommen. Jetzt kostenlos downloaden und mit der Trend-App im neuen Jahr für mehr Durchblick und Kontrolle über die persönliche Versicherungssituation sorgen.

Mit dieser Trend-App Ordnung in die eigenen Versicherungen bringen

Weitere Artikel

Genial: CLARK-App berechnet Netto-Rente mit wenigen Klicks

Wie viel Geld werde ich haben, wenn ich in Rente gehe? Was muss ich tun, um im Alter passabel zu leben? Diese Fragen verunsichern eine Mehrheit der Deutschen. Abhilfe schafft die CLARK-App, die in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern entwickelt wurde.