x Created with Sketch.
App herunterladen
Profile screenshot

Warum du eine Bauherrenhaftpflichtversicherung brauchst:

  • Pflichtversicherung für jeden Hausbauer
  • Bietet Schutz gegen Haftpflichtansprüche, die aus Verletzungen von Verkehrssicherungspflichten (z. B. schlechte Beschilderung, mangelhafte Beleuchtung) bei der Durchführung des eigenen Bauvorhabens resultieren

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung - optimale Absicherung für dein Bauvorhaben

Als Bauherr musst du vor und während der Durchführung deines Bauvorhabens bestimmte Pflichten gegenüber der Allgemeinheit erfüllen. Zum Beispiel musst du Sorge dafür tragen, dass durch auf deiner Baustelle ausgeführte Arbeiten keine Personen- oder Sachschäden entstehen. Auch der Verkehr darf durch den Bau nicht negativ beeinflusst werden. Du musst daher gewissen Verkehrssicherungspflichten nachkommen.

Mehr erfahren


Doch trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann am Bau natürlich immer etwas schief gehen. Gegen die Risiken von Sach- und Personenschäden am Bau, die gebündelt als Bauherrenrisiko bezeichnet werden, schützt dich eine sogenannte Bauherrenhaftpflichtversicherung. Sie reguliert Schäden, die in Zusammenhang mit deinem Bauprojekt entstehen können.

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Icons 1 44

Was für eine Haftpflichtversicherung für Bauherren spricht

Du solltest den Abschluss einer Bauherrenhaftpflichtversicherung in keinem Fall wegen der Kosten scheuen. Denn diese sind verschwindend gering im Vergleich zu den Kosten, die auf dich zukommen können, wenn Haftpflichtansprüche von Seiten Dritter aufgrund verursachter Schäden angemeldet werden. Auf einer Baustelle fällt schnell einmal ein Stein, ein Werkzeug oder ein Dachziegel herunter. Wenn dieser nun zum Beispiel eine Person oder ein Fahrzeug trifft, liegt es am Bauherren, den entstehenden Schaden zu regulieren. In diesem Fall springt die Haftpflichtversicherung für Bauherren ein und schützt dich somit vor unkalkulierbaren finanziellen Risiken.

Für wen ist die Bauherrenhaftpflichtversicherung?

Empfohlen für:

  • Jemanden, der ein Wohnhaus baut oder es plant



Nicht empfohlen für:

  • Wenn du nicht baust und nicht zu bauen planst

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Finde heraus, welcher Tarif für dich am besten passt

  • ,

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Kosten sind abhängig von der Bausumme

Die Kosten einer Haftpflichtversicherung zur Absicherung deines Bauvorhabens können stark variieren. Sie errechnen sich zum Teil aus der Bausumme sowie aus der gewünschten Deckungssumme.
Bei der Deckungssumme handelt es sich um den Höchstbetrag, bis zu dem die Versicherung Haftpflichtansprüche gegen dich bezahlt. Da, wie bereits erwähnt, schon durch kleine Unachtsamkeiten auf der Baustelle große Schäden entstehen können, sollte die Deckungssumme nicht zu gering gewählt werden.

Clark empfiehlt dir immer das für deine Ansprüche am besten geeignete Produkt, welches wir aus einem großen Portfolio namhafter Versicherer für dich auswählen. Um den Versicherungsschutz einer Bauherrenhaftpflichtversicherung in Anspruch nehmen zu können, musst du selbstverständlich den Überwachungspflichten nachkommen, die auf alle Bauherren zutreffen. Nur dann können Schäden in Zusammenhang mit deinem Bauprojekt unproblematisch und schnell reguliert werden. Auch über diese Pflichten, wie etwa die Verkehrssicherungspflichten, klären wir dich schon vor Abschluss eines Vertrages umfassend auf.

quotes.png

Die Deckungssumme sollte nicht zu gering gewählt werden.

glasses.png

Clark Expertentip

clark.png
1

Sofern Eigenleistungen eingebracht werden (wenn du selbst am Bau beteiligt bist), sollten diese mit einer entsprechenden Versicherungssumme ebenfalls in der Bauherren Haftpflichversicherung abgedeckt sein. Gleiches gilt für Planungsarbeiten an der Architektur.

2

In Abhängigkeit der geplanten Bausumme, empfiehlt sich eine Selbstbeteiligung, um die Beitragshöhe gering zu halten.

3

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Finde heraus, welcher Tarif für dich am besten passt

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Finde heraus, welcher Tarif für dich am besten passt